Fast Lane Cross Applications

zentrale Stammdaten

Wir zentralisieren im Rahmen unserer Plattformentwicklung Funktionalitäten und wichtige Module, um doppelte Datenhaltung zu vermeiden. Dabei berücksichtigen wir natürlich alle regulatorischen Trennungen und Bestimmungen.

Das zentrale Stammdatenmanagement umfasst Geschäftspartnerdaten, Produkte, Verträge und weitere Objekte auf die durch verschiedene Module zugegriffen wird. Spezialattribute werden erst in den Modulen modifikationsfrei hinzugefügt.

Durch diese Architektur vermeiden Sie z.B. eine aufwendige und fehlerträchtige Synchronisation zwischen abrechnungsrelevanten Stammdaten und den Daten in dem CRM Modul, wie man sie aus anderen Architekturen kennt.

Kontaktieren Sie uns, um eine Websession oder einen Termin vor Ort zu vereinbaren.