Portfolio
Marktrollen
Services
Mehr
MA_Anne_Priller (1)
IHR ANSPRECHPARTNER
NLI-WiM-AdobeStock_23919161

Wechselprozesse im Messwesen

Automatisierte Prozesse für die digitale Marktkommunikation

Die Wechselprozesse im Messwegen (WiM) führen zur steigenden Komplexität der Prozesse für die Akteure im Markt– insbesondere bei der Marktkommunikation aber auch im Strom- und Gasmarkt. Die Prozesse müssen automatisiert und elektronisch abgebildet werden. Die Datenaufbereitung ist deutlich komplexer, wodurch größere Datenmengen verarbeitet werden müssen. Mit unseren Lösungen ist die Abdeckung des Prozesses von Lieferantenwechsel bzw. der Beginn des Messstellenbetrieb sichergestellt.

Ihre Vorteile

Innovative, kostenoptimierte Lösung zur Abbildung der Energieprozesse
Intuitive Bedienung der Software
Nachvollziehbarkeit durch das WiM-Backend
Fristgerechte Umsetzung neuer gesetzlicher Anforderungen
Geringer Einführungsaufwand

Umfangreiche Lösung für WiM in zwei Varianten

Level 1: Manuelle Bearbeitung

Der mit neuesten Prozessstandards (BPMN 2.0) abgebildete Content basiert auf unserer leichtgewichtigen B2B by Practice Plattform. Die Lösung beinhaltet den gesamten technischen Datenaustausch und ermöglicht die fachliche Bearbeitung der Prozesse über einfache und ansprechende Oberflächen, ohne dass technische Kenntnisse z. B. in EDIFACT notwendig sind.

Level 2: Backend Integration

Durch unsere Technik der Backend Integration Points (BIPs) können Sie Ihre Level 1 Lösung individuell im Rahmen eines Projektes mit beliebigen Systemen verbinden und dadurch die Prozesse komplett automatisieren. Selbstverständlich ist eine Nutzung von fertigen Partnerlösungen auf Basis dieser Technologie möglich.

Ihr Ansprechpartner für Wechselprozesse im Messwesen

MA_Anne_Priller (1)
Anne Priller
Expertin für das Thema Wechselprozesse im Messwesen